Über uns

Der Regionalverband der Kleingärtner Bad Salzungen stellt sich vor.



Der Regionalverband der Kleingärtner Bad Salzungen e. V. trat 1990 die Rechtsnachfolge des VKSK an. Wir sind ins Vereinsregister Nr. 170 der Stadt Bad Salzungen eingetragen und haben 1994 vom Landratsamt Bad Salzungen die Anerkennung der kleingärtnerischen Gemeinnützigkeit erhalten.


Zum Verband gehören heute 16 Mitgliedsvereine mit ca. 980 Mitgliedern. Wir sind dem Landesverband Thüringen der Gartenfreunde e. V. angeschlossen.


Unsere Mitglieder bewirtschaften eine Fläche von ca. 49,62 ha. Der Regionalverband ist Generalpächter dieser Grundstücke.


Die Hauptaufgabe des Regionalverbandes ist die Förderung und Erhaltung der Kleingartenanlagen der Region Bad Salzungen und die Ausgestaltung als Bestandteil des der Allgemeinheit zugänglichen öffentlichen Grüns in Verbindung mit den Kommunalbehörden.









 
 
width="110"